Drucken

Richtigstellung

30.01.2020 Manfred Mikl ist nicht, wie heute in der Kleinen Zeitung irrtümlich abgedruckt, aus der BBR ausgeschlossen worden.

Er hatte die Möglichkeit, auf der neuen Liste an vorderer Front mitzumachen, hat das aber abgelehnt.

Er ist bei der Gemeinderatssitzung am 12.12.2019 selbst und freiwillig aus der BBR ausgetreten und beendet die Periode als freier Mandatar.

Die Kleine Zeitung korrigierte ihren Bericht einen Tag später.


Home